Wir verdoppeln den Einsatz.

Rund 16.000 € mehr Lohn in drei Ausbildungsjahren

Die Idee ist so einfach wie überzeugend: Scharfenbaum zahlt seinen leistungsbereiten Azubis einen nennenswerten Bonus – bei entsprechenden Berufsschulnoten!

So geht die Rechnung auf:

1. Lehrjahr: 650,00 € + 25 % = 812,50 €/mtl.
2. Lehrjahr: 750,00 € + 50 % = 1.125,00 €/mtl.
3. Lehrjahr: 850,00 € + 100 % = 1.700,00 €/mtl.

 

Die Vergütung kommt bei einem Berufsschulnotendurchschnitt besser als »befriedigend« zum Tragen.

Das erscheint dir machbar? Dann bewirb dich jetzt mit einer klassischen Bewerbung für die Ausbildungsberufe Fleischereifachverkäufer*in (m/w/d) und Fleischer*in (m/w/d), gerne online über info@scharfenbaum-gmbh.de

 

In 3 Jahren 16.650 EUR mehr Lohn

Melde dich!

0 29 91 / 3 96 oder per E-Mail
info@scharfenbaum-gmbh.de

Wer in der Berufsschule mit einem besseren Notendurchschnitt als »befriedigend« abschneidet, kommt in den Genuss von beachtlichen Prämien: Im ersten Jahr startet das Programm mit 25 % Lohnsteigerung, im zweiten schon mit 50 % und im dritten Ausbildungsjahr wird der Lohn sogar verdoppelt, also 100 % mehr Ausbildungsvergütung, gemessen am Durchschnittstarif. Wir vergüten den Bonus jeweils rückwirkend nach den halbjährlichen Zeugnisausgaben.

Auf einen Zeitraum von drei Ausbildungsjahren macht das insgesamt 16.650 € aus.

Infos für Jugendliche

Warum in eine Ausbildung investieren?
 

Eine Ausbildung ist manchmal die bessere Alternative zum Studium, weil du dich in einem kürzeren Zeitraum praktisch und direkt berufsbezogen ausprobieren kannst. Überdies verdienst du bereits dein erstes Geld, was auch nicht zu verachten ist. Mit unserem Bonusprogramm ist das sogar viel attraktiver und schon dicht dran an einem echten Lohn.
 

Und nach der Ausbildung?
 

Gefällt es dir bei uns und wir kommen gut miteinander klar, kannst du auch nach der Ausbildung zu guten Konditionen bei uns weitermachen. Sprich doch einfach einmal mit unseren Mitarbeitern in der Produktion und im Verkauf.

Infos für Eltern

Den Betrieb kennenlernen
 

Scharfenbaum ist ein exzellenter Ausbildungsbetrieb und genießt einen überregional guten Ruf. Mit unserem Konzept des regionalen Fleischwirtschaftens verfolgen wir wesentliche Grundsätze des Tierwohls und Klimaschutzes wie auch der Nachhaltigkeit und Stabilität in einem starken Wirtschaftsraum. Wir laden Sie und Ihre Kinder ein, unseren Betrieb zu besichtigen und uns als Ausbildungsbetrieb kennenzulernen.
 

Verantwortung übernehmen
 

Hans-Jörg und Ruth Scharfenbaum sind selbst Eltern. Wir kennen die Freuden und Herausforderungen als Erziehungsberechtigte. Auch wenn es hier und da aus der Mode gekommen ist, wir legen großen Wert auf Sauberkeit, Ordnung, Pünktlichkeit und Leistungsbereitschaft. Trotzdem fehlt bei uns nicht die Zwischenmenschlichkeit. Wir arbeiten mit Rückhalt und Vertrauen im Team miteinander.

Lehrlinge mit Schinken

Die Prinzipien von Scharfenbaum

Bei Scharfenbaum in die Lehre zu gehen, bedeutet das gesamte Handwerk von der Pike auf in der Praxis kennenzulernen.

  • Komplettes Handwerk von der Schlachtung über die Produktion bis zum Verkauf
  • Arbeiten mit Teamgeist, Anstand und Berufsehre
  • Arbeiten mit der Hand, mit Sinn und Verstand
  • Vollständige Wertschöpfungskette innerhalb der Region
  • Zusammenarbeit mit hiesigen Landwirten
  • Eigene Auswahl der Tiere aus umliegenden Höfen
  • Eigener Transport, Ruhepausen und stressfreie Schlachtung
 

Mehr über Scharfenbaum
als Arbeitgeber